Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Equality Talk #1: Taking care of money

April 22 - 19:00 - 21:00

„Geld ist ein Schlüssel zur Freiheit“ (frei nach Coco Chanel)
In Deutschland stehen jedoch insbesondere Frauen finanziell schlechter da, als Männer: Durch die ungleiche Aufteilung von Erziehungszeiten und Erwerbsarbeit und die geschlechtsbedingte Lohnlücke zwischen Männern und Frauen (Gender Pay Gap) verdienen Frauen ihr Leben lang weniger. Daher betrifft Altersarmut in Deutschland vorwiegend Frauen.

Dabei gibt es Lösungen: politisch genauso wie privat. Wie diese Lösungen aussehen können und was du selbst tun kannst, um Struktur in deine Finanzen zu bringen und dich gut für deine Zukunft abzusichern, erfährst du bei diesem Talk.

Als Expertin haben wir Claudia Müller vom Female Finance Forum eingeladen. Sie gibt Einblicke und hilfreiche Tipps und Tools rund um das Thema Finanzen – sei es im Bereich Partnerschaft und Care oder in Bezug auf deine finanziellen Ziele und den Umgang mit Geld im Alltag. Auch Fragen zum Investieren an der Börse werden wir mit Claudia Müller angehen.

Dabei ist es ganz egal, ob du viel oder wenig Geld hast, es geht vielmehr darum, einen guten Umgang damit zu lernen und hinderliche Glaubenssätze und Gewohnheiten abzulegen.

Übrigens: Auch wenn du dich bei den Worten Finanzplan, Altersvorsorge und Börse eigentlich gar nicht angesprochen fühlst, bist Du bei dieser Veranstaltung herzlich willkommen. Es wird kein Vorwissen vorausgesetzt und jede*r kann etwas dazu lernen!

Verlosung:
Unter allen Teilnehmenden verlosen wir im Anschluss an die Veranstaltung zwei Bücher von Claudia Müller „Finanzen, Freiheit, Vorsorge“!

Mehr zum Female Finance Forum erfährst du hier.

Diese Veranstaltung ist der Auftakt zur Reihe „Equality Talks“. In dieser Eventreihe beleuchten wir Zusammenhänge und Ursachen von struktureller Ungleichheit. Dazu laden wir Expertinnen ein, die mit lösungsorientierten Ansätzen zeigen, was jede*r Einzelne und wir alle gemeinsam für eine Zukunft beitragen können, in der Geschlechterdiskriminierung passé ist.

DANKE an die Deutsche Postcode Lotterie, die diese Eventreihe möglich macht!

Datum: 22.04.2021
Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr
Ort: Wonder (den Link erhältst Du mit Deiner Anmeldung)
Preise nach Selbsteinschätzung:
5,- € (vergünstigte Tickets für Studentinnen oder Menschen mit niedrigem Einkommen)
12 € Supporterticket

Details

Datum:
April 22
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstalter

Futur-F e.V.
E-Mail:
info@futur-f.org

Veranstaltungsort

Wonder (Link erhälst du mit Deiner Anmeldung)

NEWSLETTER